Messen, Kongresse und Events für Münster

Inside goes digital

Herzlich willkommen!

... weiterlesen

News

MCC Halle Münsterland goes electric

„In allen Bereichen ökologisch und nachhaltig zu agieren, ist ein zentraler Anspruch des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland. Deshalb war die Freischaltung einer E-Ladesäule auf unserem Gelände und die Aufnahme eines E-Golfs in unseren Fuhrpark nur konsequent“, erklärt Thomas Großmann, Leiter des kaufmännischen Infrastrukturmanagements, die jüngsten Neuzugänge des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland.

Unter dem Motto „Zero Emission“ wurde eine E-Ladesäule auf dem Parkplatz Nord (P1) installiert. Sowohl Gäste als auch Mitarbeiter können die E-Ladesäule mit zwei Ladepunkten zur Aufladung ihrer E-Fahrzeuge nutzen. Für regelmäßige Stadtfahrten und Geschäftsreisen im Münsterland steht den Mitarbeitern des Messe und Congress Centrums außerdem ab sofort ein E-Golf zur Verfügung.


Alle Jahre wieder ...

Weihnachtsmarkt "Rund um das Rathaus" begeistert Besucher

... weiterlesen

News

Note "sehr gut"

Dass sich Engagement im Bereich Personalentwicklung auszahlt, stellten gerade wieder zwei unserer Auszubildenden unter Beweis, die ihre Ausbildungen mit der Note "sehr gut" abschlossen. Diese herausragende Leistung wurde durch den Verein der Kaufmannschaft zu Münster und der IHK Nord Westfalen mit einer Urkunde honoriert. Unser stolzer Nachwuchs darf sich damit zu den besten Auszubildenden des Jahres 2018 zählen.


Auf Flughöhe mit den ganz Großen

Das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland schafft es beim Corporate Culture Award unter die TOP 5.

... weiterlesen

"Ein klares Bekenntnis zum Standort Münster und zum MCC Halle Münsterland!"

Messe-Vollgas auf der AAGtechnika

... weiterlesen

Marktplatz münstersche Unternehmen

... weiterlesen

News

Mit dem Rad zur Arbeit

618 Tage, 12 Mitarbeiter – vom Azubi bis zur Führungskraft – und 4.005 gefahrene Kilometer: Das ist in diesem Jahr unsere stolze Bilanz bei der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ von ADFC und der AOK. Wir freuen uns über durchschnittliche 51,5 Tage und 333,75 km pro Teilnehmer, für die das Auto in der Garage blieb.